Ausgabe: 1

Jahr:
Ausgabe:
Recht
2022 - 1
Eigentlich sollten die Nutzer der sozialen Medien durch die Vielzahl der Presseberichte inzwischen insbesondere im Umgang mit Fotos von Dritten sensibilisiert sein – gerade, da Einsätze im Rettungsdienst im hochsensiblen Lebensbereich der Patienten stattfinden und deren Privatsphäre eines besonderen Schutzes bedarf. Jedoch ist festzustellen, dass eine Vielzahl der Nutzer der Generation „Kopf unten“ noch immer...
Methodentraining
2022 - 1
Die Praxisanleitung und Ausbildung von Notfallsanitätern stellt die Praxisanleiter*innen nicht selten vor einige Herausforderungen. Der Wunsch nach strukturierten und realitätsnahen Anleitungen steht dem Umstand gegenüber, dass am echten Notfallpatienten Anleitungen nicht durchführbar sind. Dieser Besonderheit des Rettungsdienstes wird in der Ausbildung zum/zur Praxisanleiter*in in der Regel keine Aufmerksamkeit geschenkt, da diese den Vorgaben der Pflege...
Methodentraining
2022 - 1
Die Praxisanleitung und Ausbildung von Notfallsanitätern stellt die Praxisanleiter*innen nicht selten vor einige Herausforderungen. Der Wunsch nach strukturierten und realitätsnahen Anleitungen steht dem Umstand gegenüber, dass am echten Notfallpatienten Anleitungen nicht durchführbar sind. Dieser Besonderheit des Rettungsdienstes wird in der Ausbildung zum/zur Praxisanleiter*in in der Regel keine Aufmerksamkeit geschenkt, da diese den Vorgaben der Pflege...
Organisation
2022 - 1
Wie oft am Tag hören Sie sich selbst oder andere Kollegen sagen: „Ich habe keine Zeit“? Eine Aussage, die klingt, als sei Zeit eine Ressource, von der man immer zu wenig hat. Als sei die Zeit ein ewiger Gegenspieler und Sündenbock, der Schuld daran ist, dass man sein Tagespensum nicht schafft. Es lohnt sich somit...
Schwierige Anleitungssituationen
2022 - 1
Wenn Menschen zusammen lernen oder arbeiten, kommt es früher oder später zu Auseinandersetzungen und Meinungsverschiedenheiten. Dies ist ein natürliches Verhalten in einer Gruppe, da der Mensch oft seine eigenen Bedürfnisse in den Mittelpunkt stellt. Solange alle Teilnehmenden in einem Team der gleichen Ansicht sind, fällt es leicht, Respekt, Offenheit und Empathie zu leben. Ein störungsfreies...
Anleitung in der Praxis
2022 - 1
Einigen Auszubildenden fällt das Lernen leicht, andere empfinden die Ausbildungszeit als sehr belastend. Praxisanleiter*innen haben vielseitige Möglichkeiten, ihre Auszubildenden zu motivieren, zu fordern und zu fördern, damit Lernen gehirngerecht stattfindet. Das Gedächtnis spielt beim Lernen eine zentrale Rolle. Aufmerksamkeit, positive Emotionen, aber auch die Reflexion des eigenen Lernverhaltens sind wichtige Voraussetzungen für die nachhaltige Speicherung...
Pädagogische Kompetenz
2022 - 1
Praxisanleitenden wird in der berufspraktischen Wissensvermittlung eine tragende Rolle zuteil. Zu ihren Aufgaben zählt es, Lernende praxisorientiert beim Lernen zu unterstützen und zu motivieren. Dabei greifen sie auf eine Vielzahl an Methoden und Techniken zur Gestaltung von Lernsituationen zurück – angefangen bei der praktischen Anleitung nach der 4-Stufen- Methode über die Lerninsel bis hin zur...
Pädagogische Kompetenz
2022 - 1
Jeder Mensch übernimmt täglich privat wie beruflich Rollen, ohne dass ihm das häufig bewusst ist. Und auch die Erwartungen, die von außen an eine Rolle herangetragen werden, sind beim Rolleninhaber mehr oder weniger bewusst oder widersprechen manches Mal seinen Vorstellungen und seinem Rollenverständnis, was dann zu inneren Konflikten beim Rolleninhaber führt. Soziale Rollen sind die...
Kommunikation
2022 - 1
Gerade im Berufsalltag und insbesondere in Beziehungen unterschiedlicher hierarchischer Stellung ist kommunikative Kompetenz eine Schlüsselkompetenz. Praxisanleiter*innen haben unter anderem die wichtige Aufgabe, für die Auszubildenden Lehrer, Teampartner und Vertrauter zu sein und mit ihnen eine gute Beziehung zu pflegen, um zum einen im Einsatzgeschehen gut zusammen zu funktionieren und zum anderen die Ausbildung erfolgreich zu...
Grundlagen der Praxisanleitung
2022 - 1
Mit der Schaffung des neuen Berufsbildes der Notfallsanitäterin und des Notfallsanitäters veränderte sich auch die Ausbildung: Aus teilweise unentgeltlich arbeitenden Jahrespraktikanten wurden bezahlte Auszubildende, aus selbstzahlenden Lehrgangsteilnehmenden wurden durch Assessment-Verfahren ausgewählte, angestellte und bezahlte Berufsschüler. Doch nicht nur die Begrifflichkeiten rund um den Status der Lernenden änderten sich: Stellte bis vor wenigen Jahren noch die...
Scroll to Top